Hypo-Medizin

Das als IHT abgekürzte Programm richtet sich vor allem an Menschen mit chronischen Leiden wie etwa chronischer Bronchitis oder Asthma Bronchiale. Dabei wird die Sauerstoffzufuhr durch die Zuführung von zusätzlichem Sauerstoff über eine Maske unterstützt. Diese Therapie kann aber auch bei anderen Beschwerden wie zu hohem Blutdruck oder Störungen des Stoffwechsels hilfreich sein. Ein normaler Zyklus der Therapie sieht mindestens 10 Sitzungen vor, wobei nach rund 3 bis 5 Treffen eine merkliche Verbesserung des Zustandes zu beobachten ist. Ziel sollte allgemein eine Reduktion der Beschwerden sein bzw. eine Reduktion der Menge an eingenommenen Medikamenten. Die Leistungsfähigkeit der Patienten sollte wieder steigen und das Herz-Kreislauf-System gestärkt werden. Dadurch erhöht sich der Gehalt des Sauerstoffes im Blut, was positive Auswirkungen auf die Organfunktion zeigt. Im Alltag lassen sich weitere Verbesserungen in der allgemeinen Leistungsfähigkeit und der Konzentration konstatieren, sodass auch das Immunsystem gestärkt wird.

Feuchtigkeit im Keller

Ihr Spezialist im Bereich Feuchte Wände und Mauertrockenlegung. Wir kümmern uns um Feuchtigkeit in der Wohnung

h1>Eventtechnik

Wir sind eine Event-Full-Service Agentur und bieten alles rund um Veranstaltungstechnik, Kongresstechnik und Lichttechnik. Bei uns können Sie Material rund um Bühnentechnik mieten.

Wir zeigen Ihnen wie Sparen St.Gallen und Umgebung möglich wird

Steuern sparen und Vorsorgen in St.Gallen und Umgebung - das geht. Egal, an welchem Punkt Sie gerade stehen im Leben. private vorsorge - und damit Eigenverantwortung macht Sinn. Das Konto Kontokorrent Ostschweiz bietet 100%ige für Unternehmen. Machen Sie den ersten Schritt auf dem Weg zu Ihrer maximalen Flexibilität. Bei uns können Sie sich wohl fühlen.